Wertschopfungsstrukturen Von Traditionellen Flughafen Und Low-Cost-Airports in Deutschland Andrea Kohler

ISBN: 9783838675138

Published: December 8th 2003

Paperback

156 pages


Description

Wertschopfungsstrukturen Von Traditionellen Flughafen Und Low-Cost-Airports in Deutschland  by  Andrea Kohler

Wertschopfungsstrukturen Von Traditionellen Flughafen Und Low-Cost-Airports in Deutschland by Andrea Kohler
December 8th 2003 | Paperback | PDF, EPUB, FB2, DjVu, audiobook, mp3, ZIP | 156 pages | ISBN: 9783838675138 | 9.41 Mb

Diplomarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Verkehrswissenschaft, Note: 1,7, Universitat Trier (Wirtschafts- und Sozialwissenschaften), Veranstaltung: Organisation und Strategisches Management, Sprache: Deutsch, Abstract: Inhaltsangabe: Einleitung: Die deutsche Flughafenbranche befindet sich derzeit in einem tiefgreifenden Strukturwandel. Bedingt durch veranderte wirtschaftliche, gesellschaftliche und regulatorische Rahmenbedingungen im internationalen Luftverkehr, werden hohe Anforderungen an Flughafen gestellt, die als Schnittstelle zwischen Luft- und Landtransport dienen.

Flughafen mussen sich aufgrund des steigenden Wettbewerbs- und Rentabilitatsdrucks von reinen Infrastrukturanbietern zu modernen, privatisierten Dienstleistungsunternehmen wandeln. Die deutsche Flughafenbranche ist noch sehr stark durch offentliche Gesellschafterstrukturen gekennzeichnet, die meist mit staatlichen Subventionen an Flughafen einhergehen. Gang der Untersuchung: Diese Arbeit untersucht die Wertschopfungsstrukturen von Flughafen in Deutschland.

Anhand der Wertkette von Porter wird das Geschaftsmodell eines traditionellen Flughafens betrachtet und dessen Kosten- und Erlosstruktur untersucht. Dieses Geschaftsmodell wird unter Berucksichtigung der aktuellen Marktentwicklung und vor allem im Hinblick auf zunehmende Kooperationen und Beteiligungen zum Geschaftsmodell einer Global Airport Company weiterentwickelt. Im Anschluss daran wird die Reaktion der Flughafen auf den Markteintritt der Low-Cost-Carrier betrachtet. Es werden vier Typen von Flughafen entwickelt, die das schwierige Verhaltnis zwischen Flughafen und Low-Cost-Airlines in Deutschland widerspiegeln.

Als Idealfall ergibt sich das Geschaftsmodell eines Low-Cost-Airports. Dieser wird durch eine Differenzierung der Wertschopfungsstufen auf seine Profitabilitat untersucht. Die Gewinne eines Low-Cost-Airports werden demnach fast ausschliesslich aus dem Non-Aviation-Bereich generiert. Ob es Low-Cost-Airports in Deutschland gi



Enter the sum





Related Archive Books



Related Books


Comments

Comments for "Wertschopfungsstrukturen Von Traditionellen Flughafen Und Low-Cost-Airports in Deutschland":


youbind.pl

©2012-2015 | DMCA | Contact us